PART OF THE VIVA CON AGUA FAMILY
MILLERNTOR GALLERY

Die MILLERNTOR GALLERY findet jährlich im Stadion des FC St. Pauli in Hamburg statt. Das internationale Kunst-, Musik- und Kulturfestival ist initiiert von Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. und dem FC Sankt Pauli. Getreu dem Motto „ART CREATES WATER“ transformieren wir Kunst in Spenden für unsere Projekte. Wir inspirieren die Besucher*innen mittels der universellen Sprachen Kunst, Musik und Sport zu gesellschaftlichem Engagement. 


Das Millerntor-Stadion wird alljährlich zu einer offenen Plattform für Dialog und Austausch. Kunstwerke sämtlicher Genres sowie ein vielfältiges Musik-, Kultur- und Bildungsprogramm zeigen, wie alle die Welt positiv mitgestalten können. Zahlreiche Interaktionsmöglichkeiten machen die knapp 17.000 Besucher*innen zu aktiven Teilnehmer*innen an gesellschaftlichen Veränderungsprozessen. Die MILLERNTOR GALLERY ist ein Inlandsprojekt von Viva con Agua und leistet einen Beitrag zu unserer Vision „Wasser für alle – alle für Wasser."

ART CREATES WATER

Kunst ist eine universelle Sprache, die auf dem gesamten Planeten verstanden wird. Sie bringt Aufmerksamkeit, sie berührt, sie hilft uns dabei, Menschen in den Projektgebieten lebenswichtige Hygiene Botschaften zu vermitteln. Sie bringt Menschen über alle kulturellen Barrieren hinaus in einen positiven Austausch. Wir nutzen Kunst als Vehikel für die Vermittlung unserer Vision und die Mobilisierung von Mitteln für sauberes Trinkwasser. Die Einnahmen aus dem Kunstverkauf fließen in weltweite Wasser- und Sanitärprojekte.

FC ST. PAULI
Viva con Agua ist eng verwurzelt mit dem FC St. Pauli: Unser Gründer war Spieler der Braun-Weißen, die Gründungsidee kam ihm während eines Trainingslagers auf Kuba und der Stadtteil ist die Wiege unserer Aktivitäten. Die MILLERNTOR GALLERY ist ein Gemeinschaftsprojekt von Viva con Agua und dem FC St. Pauli und wäre ohne die Leidenschaft und Unterstützung des Kiezclubs nicht möglich.